Lilly Kreutzer

Lilly Kreutzer aus Erndtebrück

Mein Name ist Lilly Kreutzer und ich bin 16 Jahre alt.

Ich komme aus der Kirchengemeinde Erndtebrück und engagiere mich dort als ehrenamtlicher Mitarbeiter im Konfirmandenunterricht.

Außerdem helfe ich bei der Gestaltung von Jugendbibelwochen sowie Konfirmandenfreizeiten. Neben der Schule und der Jugendarbeit mache ich gerne und Sport und treffe mich oft mit Freunden.

Das Young-Ambassador-Programm sehe ich als Chance, mich über meinen Glauben auszutauschen, neue Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln aber auch neue, Gemeinschaften zu bilden.

Und nach dem Amerika-Aufenthalt?

Das Young-Ambassadors-Projekt in Amerika war für mich eine tolle Erfahrung, in der ich neue Freundschaften schließen, andere Auslebungen des Glaubens und andere Kulturen kennenlernen durfte. Die allgemeine Freundlichkeit der Amerikaner hat mich sehr überrascht und ist den Deutschen damit um Längen voraus. Während den drei Wochen die wir als Gruppe zusammen verbracht haben, fand ich es toll, wie wir mit jedem neuen Programmpunkt mehr und mehr zusammengewachsen sind.