„Wir stellen Ihre Füße auf weiten Raum!“ >
< Berleburg - Mühlhausen - Bielefeld - Hamburg
11.05.2015
Von: Evangelische Kita „Farbklecks“

Kräuterlimonade selbst gemacht

Wildkräuterpädagogin Iris Riethig besuchte mit den Farbklecks-Kindern den Wald


Die Schulkinder der Evangelischen Kita „Farbklecks“ bekamen jetzt Besuch von der zertifizierten Wildkräuterpädagogin Iris Riethig.

Die Schulkinder der Evangelischen Kita „Farbklecks“ bekamen jetzt Besuch von einer zertifizierten Wildkräuterpädagogin. Zunächst besprach Iris Riethig aus Niederlaasphe mit den Mädchen und Jungen, welche Kräuter diese schon kannten.

Danach stand ein Besuch im Wald an, um dort Kräuter zu suchen und zu pflücken. Die Kinder lernten an zwei Vormittagen Waldmeister, Gänseblümchen, Giersch, Brennnesseln und vieles mehr kennen. Erstaunt war der Nachwuchs darüber, wie viele Kräuter es gibt und dass man diese auch essen kann.

Wieder am Kindergarten angekommen wurden die Kräuter gewaschen, geschnitten und gemeinsam mit den Kindern zu Wildkräuterquark verarbeitet. Dazu wurden Kräuterbrötchen gebacken und eine Kräuterlimonade hergestellt. Zum Schluss haben sich die Kinder die leckeren Sachen gemeinsam schmecken lassen. Und fast nebenbei hatten sie an den beiden Vormittagen viel über die Natur gelernt.