Winterberg bekommt Pfarrerin >
< Volltreffer fürs Abenteuerdorf
15.09.2019
Von: Kirchengemeinde Erndtebrück

Katechumenen werden begrüßt

Außerdem ist der neue Login-Mitarbeiter im Erndetbrücker Gottesdienst


Pfarrerin Kerstin Grünert und die neuen Katechumenen der Evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück.

Außerdem „Kinder, wie die Zeit vergeht“, denkt sich gerade Pfarrerin Kerstin Grünert, denn: „Schon wieder hat ein neuer Katechumenen-Jahrgang begonnen.“ 35 Jungen und Mädchen haben sich in der Evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück in das Abenteuer „Konfirmandenzeit“ gestürzt.

Schon beim ersten Treffen ging es aufgeregt und munter, vielleicht auch ein bisschen laut zur Sache. Zum Kennenlernen diente wie gewohnt ein Wochenende im Abenteuerdorf Wittgenstein. In Wemlighausen beschnupperten sich die Katechumenen, die ehrenamtlichen Teamer und die Pfarrerin erst einmal so richtig, bei Spannung, Spiel und gutem Essen.

Das Ergebnis des Wochenendes ist am Sonntag, 15. September, ab 10.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Erndtebrück zu sehen. Dann werden die Neuen mit einem bunten Gottesdienst begrüßt, aber auch alle anderen Interessierten sind ebenfalls herzlich eingeladen und willkommen. Außerdem wird an diesem Morgen im Gottesdienst Benjamin Ihmig begrüßt, der künftig in der Offenen Jugendarbeit im Login seinen Dienst versieht.

Hier gibt es Fotos vom Abenteuerdorf-Wochenende.