120 Besucher*innen bei der Jubiwo >
< Für die Sicherheit von Kindern und Kita
12.10.2018
Von: Birthe Becker-Betz

Von der Ritterburg bis zum Freibad

120 Kinder bauten bei der zweiten Banfetaler Lego-Werkstatt mit


Im Banfer Haus Emmaus fand jetzt im Rahmen der Banfetaler Jung-Familien-Arbeit die zweite Lego-Bau-Werkstatt statt.

Im Banfer Haus Emmaus fand jetzt im Rahmen der Jung-Familien-Arbeit die zweite Lego-Bau-Werkstatt statt. Montags zuvor hatte ich Tausende von Legosteinen bei der Erndtebrücker Feuerwehr abgeholt, die dann an drei Tagen insgesamt rund 120 Kinder aus Fischelbach, Hesselbach, Banfe und auch aus Laasphe im Alter zwischen sechs und 14 Jahren verbauten.

Wir starteten immer mit einer Geschichte und tollen Liedern, dann gings los mit Bauen. Am Freitag war eine wahnsinnig tolle Lego-Stadt entstanden. Von Ritterburg über Forschungs-Station bis hin zum Hesselbacher Freibad war alles dabei. Alle hatten wahnsinnig viel Spaß und zwischendurch konnte man sich mit  Plätzchen und Getränken stärken.

Viele hoffen jetzt schon, dass es im nächsten Jahr nochmal einen Lego-Bau-Werkstatt gibt..... Ihr werdet es erfahren!

Hier gibt es mehr Fotos.