Wenn Katholische und Evangelische... >
< Glücklich und geschafft nach dem Gottesdienst
08.10.2017
Von: Jens Gesper

Ökumenischer Gottesdienst am 8. Oktober

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe feiert mit den Kirchengemeinden Gleidorf und Dorlar


Der Gottesdienst beginnt am Sonntag, 8. Oktober, um 11 Uhr in der Evangelischen Christuskirche Schmallenberg, Werper Straße 3.

Der Stichtag rückt näher, am 31. Oktober jährt sich Luthers legendärer Thesenanschlag an die Wittenberger Schlosskirche zum 500. Mal. Langsam neigt sich das Jahr des Reformations-Jubiläums dem Ende zu: Viel ist gefeiert worden, überraschenderweise kamen sich in diesem besonderen Jahr mancherorts katholische und evangelische Christen näher und belebten die Ökumene vielfältig.

Aus Anlass des Jubiläums findet am Sonntag, 8. Oktober, in Schmallenberg ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Die Katholischen Kirchengemeinden des Pastoralverbundes Schmallenberg-Eslohe und die Kirchengemeinden Gleidorf und Dorlar der Evangelischen aus den Kommunen Schmallenberg und Eslohe laden gemeinsam ein. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Evangelischen Christuskirche Schmallenberg, Werper Straße 3. Danach machen sich die Gottesdienstbesucher auf den Weg, halten inne am Standort der ehemaligen Synagoge und gehen weiter zur Katholischen St.-Alexander-Kirche, Kirchplatz 7 in Schmallenberg, wo der Gottesdienst endet.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.