In viele Richtungen über eigenen Tellerrand >
< Matthias Gleibe gewählt
08.09.2017
Von: Jens Gesper

Jungenschaft im AquaMagis

Mitarbeiter warfen Oberlahntaler Jugendliche aus der Feudinger Gruppe in die Luft


Die Feudinger Jungenschaft war jetzt nach den Sommerferien gemeinsam unterwegs und hat das AquaMagis in Plettenberg besucht.

Die Feudinger Jungenschaft war jetzt nach den Sommerferien gemeinsam unterwegs und hat das AquaMagis in Plettenberg besucht.

„Neben Rutschen und Wellenbaden haben wir auch kleine artistische Kunststücke gemacht. Wir haben im Pool unsere Teilnehmer mit zwei Personen in die Luft geworfen“, so Jürgen Schneider als einer der Mitarbeiter der Jungenschaft.

Dass die Jugendlichen auf dem Foto nicht mehr so energiegeladen aussehen, hat wahrscheinlich damit zu tun, dass das Foto nach dem Besuch aufgenommen worden ist.

Also die Überschrift „Gleich geht’s los… viel Spaß“ stimmt nicht hundertprozentig, aber dass die Jugendlichen und die Mitarbeiter der Jungenschaft während ihres Besuchs ausdauernd Spaß gehabt haben, steht definitiv fest.

In der Feudinger Jungenschaft treffen sich freitags ab 19 Uhr im Gemeindehaus Jungs von 13 bis 17 Jahren, weitere Informationen bei Jörg Horchler unter Tel. (02754) 212 42 48.