Sonnenau-Kinder besuchten Feuerwehr >
< Christiane Lunau eingeführt
14.02.2017
Von: Jens Gesper

Abschied aus dem Ausschuss

Schulreferentin Silke van Doorn dankte für Arbeit der Schmallenbergerin Nicole Vosbeck


Pfarrerin Silke van Doorn verabschiedete jetzt als Schulreferentin des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein Nicole Vosbeck (rechts) aus dem kreiskirchlichen Ausschuss für Bildung und Erziehung.

Pfarrerin Silke van Doorn verabschiedete jetzt als Schulreferentin des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein Nicole Vosbeck aus dem kreiskirchlichen Ausschuss für Bildung und Erziehung.

Acht Jahre lang hatte die Schmallenberger Lehrerin, die auch Presbyterin in der Evangelischen Kirchengemeinde Gleidorf ist, in dem Ausschuss engagiert mitgearbeitet. Aus diesem Grund war Silke van Doorn traurig über das Ausscheiden.

Das sollte jedoch für sie nicht Überhand gewinnen. Vielmehr wollte sich die Schulreferentin über die Jahre der gemeinsamen Arbeit freuen und dafür dankbar sein.

Man müsse Ehrenamtliche auch ziehen lassen können - und Nicole Vosbeck wisse ja, dass Ihr die Tür zur Mitarbeit im Ausschuss für Bildung und Erziehung auch zukünftig immer weit offen stehe, so Silke van Doorn beim Abschied.