„Viel besser als am Handy zu spielen“ >
< Konfis backen Brot in Raumland
11.11.2016
Von: Jens Gesper

Jung besucht Alt

Aus dem Kinderhaus „Martin Luther“ zu Besuch im AWo-Seniorenheim


Die Mädchen und Jungen vom Kinderhaus „Martin Luther“ der Evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück besuchten mit Laternen das AWo-Seniorenheim an der Struthstraße.

Die Mädchen und Jungen vom Kinderhaus „Martin Luther“ der Evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück haben schon lange gute Verbindungen ins AWo-Seniorenheim an der Struthstraße. Auch jetzt besuchte der Nachwuchs wieder die älteren Menschen in der Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt.

Diesmal hatten die Kinder ihre Laternen dabei. Passend dazu sangen die Kleinen Laternenlieder, immer für die alten Leute, aber manchmal auch gemeinsam mit den alten Menschen zusammen. Zum Dank bekamen die jungen Gäste allesamt einen Stutenmann als Geschenk.