„Ich gehe wehmütig und freue mich auf den Ruhestand“ >
< Schiefer mit biblischer Botschaft
28.11.2015
Von: Kirchengemeinde Wingeshausen

Sacralissimo in Wingeshausen

Dilian Kushev und Jurii Nikolov singen am Samstag zur Musik von Manol Paskalev am Piano


Das Ensemble „Sacralissimo“ tritt am Samstag, 28. November, ab 19 Uhr in der Wingeshäuser Kirche auf.

Das Ensemble „Sacralissimo“ tritt am Samstag, 28. November, ab 19 Uhr in der Wingeshäuser Kirche auf.

Die Goldenen Stimmen aus Bulgarien, zum einen der Bariton Dilian Kushev, zum andren Tenor Jurii Nikolov, und Manol Paskalev am Piano haben ein Programm mit Opernarien und sakralen Liedern aus aller Welt vorbereitet, zu dem „Ave Maria“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Panis Angelicus“ genauso gehören wie Arien aus den Opern „Tosca““, La Traviata“ oder „Turandot“.