ZDF-Fernsehgottesdienst mit Wittgenstein-Bezug >
< Erstes Ziel: Spaß, zweites Ziel: Siegersuche
02.02.2018
Von: Jens Gesper

Wingeshausen vertritt Wittgenstein

Konfi-Cup fand diesmal in den Turnhallen von Schloss Wittgenstein in Bad Laasphe statt


Gefunden wurde mit der Mannschaft Wingeshausen I der Verteter des Wittgensteiner Kirchenkreises beim Westfälischen Konfi-Cup,...

... gesucht wird noch der Besitzer, die Besitzerin des Stutzens, der in Bad Laasphe liegengeblieben ist. Infos bei Pfarrerin Berit Nolting unter Tel. (02751) 411077, auch wegen einer zurückgebliebenen Tupper-Trinkflasche.

Schon allein aus Pfarrer-Sicht bargen die letzten beiden Fußball-Spiele beim Konfi-Cup des Evangelischen Kirchenkreises am Freitagabend in den Turnhallen vom Schloss Wittgenstein in Bad Laasphe eine gewisse Brisanz.

Um den Gesamtsieg spielte nämlich die Crew von Simone Conrad gegen ein Team ihres Ehemannes Thomas Janetzki, um Platz drei kämpfte die Mannschaft von Steffen Post gegen die seines Gemeinde-Kollegen Dieter Kuhli.

Hier gibt es den ganzen Artikel zum Abend, die beiden genauen Siegerlisten und viel mehr Fotos.