Wingeshausen vertritt Wittgenstein >
< Neuer Lukas-Pfarrer kommt im Mai
02.02.2018
Von: Jens Gesper

Erstes Ziel: Spaß, zweites Ziel: Siegersuche

Mädchen und Jungen spielen Hockey und Fußball beim Konfi-Cup Wittgenstein


Wie im vergangenen Jahr (Foto) sucht der Wittgensteiner Kirchenkreis auch jetzt wieder die Mannschaften, die im Fußball und im Hockey den Konfi-Cup gewinnen. Die Kirchengemeinden haben diesmal 17 Teams gemeldet, die am Freitag, 2. Februar, in Bad Laasphe antreten.

Am Freitag, 2. Februar, findet ab 18 Uhr der Wittgensteiner Kirchenkreis-Konfi-Cup in den Turnhallen des Gymnasiums Schloss Wittgenstein in Bad Laasphe statt. Wie immer wird neben Fußball auch wieder Hockey gespielt.

Von den Wittgensteiner Kirchengemeinden sind 17 Teams angemeldet worden, auch wenn eine Primzahl die Spielplan-Gestaltung natürlich ein kleines bisschen komplizierter macht. Alle interessierten Zuschauer sind an diesem Abend herzlich willkommen, ihre Mannschaften anzufeuern.

Die Sieger-Mannschaft im Fußball wird den Wittgensteiner Kirchenkreis auf der Ebene der Evangelischen Kirche von Westfalen vertreten.