Herbstsynode 2015

Die Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein fand am Mittwoch, 2. Dezember, im Gemeindehaus Bad Laasphe statt.

Im Mittelpunkt der Beratungen stand der Haushaltsplan für das Jahr 2016. Hier ändern sich manche Zahlen, da die Synode im Sommer eine andere Verteilung beschlossen hat. Die Gemeindegliederpauschale liegt allerdings auf dem Niveau von 2014, sogar etwas höher - der Vergleich zu 2015 fällt dagegen negativ auf, weil im laufenden Jahr eine höhere Zuweisung mit Hilfe einer Rücklagenentnahme durchgeführt worden war.

Die Tagung, die mit einer Andacht um 8.30 Uhr eröffnet wurde, befasste sich auch mit dem Grundsatzpapier für die Kirchengemeinden und den Pfarrdienst, der Anfang Oktober 2015 vom Superintendenten im Rahmen einer Synodalversammlung vorgestellt worden war. Daran soll in den Gemeinden, aber auch in Arbeitsgruppen im Kirchenkreis weiter gearbeitet werden.

Unterlagen zum Herunterladen:

2015-12-02_Einladung_öffentlich.pdf

2015-12-02_Tagesordnung_der_Synode.pdf

2015-12-02_Haushalts-Übersicht_Kurzfassung_für_die_Einladung.pdf

Haushaltspläne_Kirchenkreis_Wittgenstein_für_2016.pdf

2015-10-01-kirche-in-wittgenstein-2025.pdf

Berichte von der Synode