• Losungen

    Mittwoch, 26. April 2017:
    Losungstext:
    Gott, der du uns viel Angst und Not hast erfahren lassen, du wirst uns wieder beleben.
    Psalm 71,20
    Lehrtext:
    Jesus spricht: Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!
    Johannes 14,1

    Kinder! Jugend!

    Evangelische Jugend im Kirchenkreis Wittgenstein

    Eintreten!

    Wiedereintrittsstelle der evangelischen Kirche
  • Sie sind angekommen...

    Logo des Kirchenkreises Wittgenstein

    Wittgenstein - die Kirchenregion in den Bergen des Rothaargebirges.

    Sie haben uns gefunden - das freut uns! Denn die Kirchenregion in den Bergen des Rothaargebirges ist klein. In unseren 15 Gemeinden leben und glauben rund 33.000 Menschen mit evangelischem Bekenntnis. Die haben viel Platz - denn von der Fläche her erstreckt sich unser Kirchenkreis auf über 930 Quadratkilometer mit frischer Luft ohne Ende, jeder Menge Bäume und ganz viel schöner Landschaft. Wo andere Menschen Urlaub machen, da stehen in vielen Dörfern und wenigen Städten unsere alten Kirchen und Kapellen.

    Evangelisch sind wir, und das seit der Reformation.

    Mündig leben die Gemeinden, weil viele Menschen sich mit ihrer Kirche identifizieren.

    Solidarisch handeln wir, weil wir wissen: Nur gemeinsam begegnen wir den Herausforderungen unserer Zeit.

    Attraktiv wollen wir sein: Wir laden Sie auf unseren Internetseiten zum Streifzug durch den Kirchenkreis und seine Gemeinden ein!

  • Gesucht

    PfarrerIn

    Die Pfarrstelle in der Lukas-Kirchengemeinde im Elsoff- und Edertal ist seit dem 1. April 2017 zur Besetzung freigegeben. Jetzt hofft die Gemeinde auf spannende Bewerbungen!

    Die Ausschreibung zur Stelle findet sich hier.

    GeschäftsführerIn

    Die Umbauarbeiten am Abenteuerdorf Wittgenstein sind auf der Zielgeraden. Jetzt wartet der Evangelische Kirchenkreis Wittgenstein auf Bewerbungen für die Geschäftsführung!

    Die Ausschreibung zur Stelle findet sich hier.


    Neuigkeiten

    16.04.2017

    Offene Kirche als Herzensangelegenheit

    „Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch“ ist die Jahreslosung 2017 und die Inspiration für die Offene Gleidorfer Auferstehungskirche in dieser Saison.

    Gleidorfer starten am Ostersonntag mit einem Gottesdienst in die neue Saison

    11.04.2017

    Wieder ökumenisch auf dem Kreuzweg

    Wer hier evangelisch und wer hier katholisch ist, das spielt keine Rolle. Wichtig war, dass man sich kurz vor Karfreitag und in Erwartung der anschließenden frohen Osterbotschaft beim Ökumenischen Kreuzweg gemeinsam miteinander auf den Weg machte.

    Rund um Erndtebrücker Gickelsberg fand nach zwei Jahren Pause Traditionsveranstaltung statt

    09.04.2017

    Konzentration auf dem Kirchhügel?

    Rund 60 Zuhörer blieben am Sonntag nach dem Gottesdienst für die Gemeindeversammlung der Evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück in der örtlichen Kirche.

    Erndtebrücker Presbyterium stellt Überlegungen bei Gmeindeversammlung vor

    09.04.2017

    Er hat einen Talar und wohnt im Pfarrhaus

    Am Sonntag feierte die Feudinger Kirchengemeinde einen Gottesdienst in der örtlichen Kirche, in dem der neue Gemeindepädagoge Johannes Drechsler (Siebter von rechts) ins Amt eingeführt wurde.

    - und ist doch nicht Pfarrer, sondern Gemeindepädagoge in Feudingen: Johannes Drechsler