• Über uns
    in der Kirchengemeinde Bad Laasphe

    Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Laasphe ist eine der 16 Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Wittgenstein

    Die Kirchengemeinde Bad Laasphe hat eine Fläche von rund 36 Quadratkilometern und setzt sich zusammen aus der Kernstadt Bad Laasphe sowie den Ortschaften Kunst Wittgenstein, Laaspherhütte, Niederlaasphe und Puderbach.
    Zur Kirchengemeinde zählen insgesamt etwa 41.000 Gemeindeglieder (Stand Nov. 2016)
    Derzeit gibt es in Bad Laasphe zwei Pfarrstellen, welche durch die beiden Pfarrer Steffen Post und Dieter Kuhli besetzt sind.
    Unsere Kirchengemeinde bildet gemeinsam mit den Kirchengemeinden Feudingen, Banfe und Fischelbach einen von vier Bezirken im Kirchenkreis Wittgenstein.

     

     

    • Die Kirchengemeinde Erndtebrück war die einzige im ganzen Kirchenkreis Wittgenstein, in der im Februar 2012 eine echte Presbyterwahl stattfand - und die Wahlbeteiligung lag mit knapp 12 Prozent mehr als fünf Prozent höher als im Schnitt der Evangelischen Kirche von Westfalen.
    • Mit einem großen Team von Ehrenamtlichen funktioniert das Erndtebrücker Klöneck, das Weltladenarbeit und Gemütlichkeit genial verbindet.
    • Eine enorme Spendenbereitschaft in der Gemeinde sorgte dafür, das zum 100-jährigen Bestehen des evangelischen Kirchengebäudes in Erndtebrück die Orgel 2011 generalüberholt werden konnte.
    • Das Evangelische Familienzentrum „Sonnenau“ im Ederfeld hat zwar ein wunderschönes Gebäude und ein ebensolches Gelände, dennoch sind die Mädchen und Jungen auch gern mal unterwegs, wie hier im März 2011 in der örtlichen Bäckerei Birkelbach.
    • Das evangelische Kinderhaus an der Martin-Luther-Straße unternahm im Juni 2012 erstmals mit Försterin Christa Vitt-Lechtenberg vom Waldinformationszentrum am Forsthaus Hohenroth eine Expedition zu einem gemeinde-eigenen Waldstück.