Kirche und Schule im Kirchenkreis Wittgenstein

Spätestens seit der Reformation hat die Evangelische Kirche die Entwicklung der Schule stark geprägt und mitgestaltet. Bis heute besteht zwischen den Schulen im Bereich des Kirchenkreises und dem Kirchenkreis ein enger Kontakt.

Fachleute stehen den Schulen für Fragen rund um den Religionsunterricht zur Seite. Für die allgemeinbildenden Schulen wird diese Aufgabe vom Schulreferat wahrgenommen, der Bereich der berufsbildenden Schulen - mit Schwerpunkt auf Bad Berleburg - wird eigenständig begleitet.

In den Schulen selbst arbeiten insgesamt fünf Pfarrer, die nicht nur evangelischen Religionsunterricht erteilen, sondern auch als Schulseelsorger für die Begleitung von Schülern und Lehrkräften zur Verfügung stehen.